Teilnahmebedingungen COSTA Gewinnspiel „Spargelzeit“

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Costa Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG, Stedinger Straße 25, 26723 Emden. Weitere Information zum Veranstalter finden Sie im Impressum unter https://www.costa.de/impressum.html. Die Teilnahme an Online-Gewinnspielen auf https://www.costa.de/startseite.html und deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen. Online-Gewinnspiele sind solche, bei denen eine Teilnahme ausschließlich online erfolgen kann.

 § 1 Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es beim Gewinnspiel 2 WMF Vitalis Aroma Dampfgarer mit Silikondichtung

(https://www.wmf.com/de/promo-relation-disabled-0-6968.html). Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich zum 02.06.2022 um 14.00 Uhr. Die Gewinner werden frühestens am nächsten Werktag per Zufallsprinzip unter allen, die die Gewinnspielfrage auf der Landingpage beantwortet und die Pflichtfelder im Kontaktformular ausgefüllt haben, ausgelost und von der COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG kontaktiert.

§ 2 Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme, sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie die Gewinnspielfrage auf der Landingpage zur Spargel-Kampagne auf https://www.costa.de/aktionen/spargelzeit beantwortet und die Pflichtfelder im Kontaktformular ausfüllt. Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ein Ausschluss gemäß § 3 erfolgen.

§ 3 Ausschluss vom Gewinnspiel

Ausgenommen sind Mitarbeiter beteiligter Unternehmen und deren Angehörige. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden. Wer unwahre Personenangaben macht, kann vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

§ 4 Durchführung und Abwicklung

Werden die Gewinner per Losverfahren ermittelt, so findet dieses nicht unter notarieller Aufsicht statt. Der Gewinner wird von der Rocket X GmbH, der Digital-Agentur von COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG, per Mail benachrichtigt. Die COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG behält sich vor, den Vornamen und den Nachnamen des Gewinners zu veröffentlichen. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 10 Tagen nach dem Absenden der Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 2 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann. Ist die Übermittlung des Gewinnes nicht oder nur unter unzumutbaren Umständen möglich, so erhält der Gewinner einen gleichwertigen Ersatz. Die Übermittlung/der Versand der Dampfgarer wird über die betreuende Agentur, die Rocket X GmbH, abgewickelt.

Eine Barauszahlung der Gewinne oder eines etwaigen Gewinnersatzes ist in keinem Falle möglich. Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind unter Angabe des Gewinnspiels innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an die COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG zu richten. Fernmündlich mitgeteilte oder verspätete Beschwerden werden nicht bearbeitet.

§ 5 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Die COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht die COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann die COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

§ 6 Datenschutz

Der Datenschutz hat bei der COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG sowie der Rocket X GmbH höchste Priorität. Als Grundlage dienen die neuesten Regelungen des BDSG (Bundesdatenschutzgesetz). Die personenbezogenen Angaben (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Anschrift etc.), welche die COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels erhält, werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels und Benachrichtigung im Falle des Gewinns sowie zur Abwicklung des Gewinn-Versands verwendet.

§ 7 Haftung

Die COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG sowie die Rocket X GmbH wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt. Für Sach- und/oder Rechtsmängel an den vom Kooperationspartner gestifteten Gewinnen haftet die COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG nicht. Die COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG haftet nur für Schäden, welche von der COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurde. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Service, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren.

§ 8 Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.

Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit von der COSTA Meeresspezialitäten GmbH & Co. KG ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

  

Stand: Mai 2022