Rezeptdetails

2 Portionen

30 Min

Leicht

Rezeptfoto Garnelen mit Wokgemüse und Glasnudeln von COSTA Meeresspezialitäten

Garnelen mit Wokgemüse und Glasnudeln

Zubereitung

  1. Garnelen nach Packungsangabe auftauen.
  2. Paprika, Karotte(n) und Zucchini waschen. Paprika entkernen und Karotte(n) bei Bedarf schälen. Alles längs in feine Streifen schneiden. 
  3. Frühlingszwiebeln waschen und schräg in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. 
  4. Chilischote(n) halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. 
  5. Bambussprossen und Sojakeimlinge abtropfen lassen.
  6. Glasnudeln nach Packungsanleitung zubereiten.
  7. Sesamöl im Wok erhitzen, Karotte(n), Zucchini, Paprika und Frühlingszwiebeln nach und nach zugeben und durchschwenken. Chilistreifen und Garnelen zugeben und 3–4 Minuten mitbraten. Bambussprossen, Sojakeimlinge und abgetropfte Glasnudeln unterheben.
  8. Nach Bedarf mit Sojasoße und Sambal Oelek würzen.

Nährwerte pro Portion

Energie 1.602 kJ / 383 kcal
Eiweiß 23,0 g
Kohlenhydrate 34,0 g
Fett 17,0 g

Einkaufsliste

Personen

  • 1 Packung(en) COSTA Garnelen Classic
  • 1 rote Paprika(s)
  • 1 Karotte(n)
  • 1 Zucchini
  • 2–3 Frühlingszwiebel(n)
  • 1 kleine rote Chilischote(n)
  • 1/2 Glas Bambussprossen
  • 1/2 Glas Sojakeimlinge
  • 50 g Glasnudeln
  • 1–2 EL Sesamöl
  • 4–5 EL Sojasoße
  • 1/2 TL Sambal Oelek

Dieses Rezept klappt auch mit folgenden Produkten