Garnelencocktail mit Avocado, Gurke, Radieschen und pikanter Cocktailsauce

Rezeptdetails

2 Portionen

20 Min

Leicht

Garnelencocktail mit Avocado, Gurke, Radieschen und pikanter Cocktailsauce

Personen

  • 200g Costa Cocktailgarnelen, bereits aufgetaut
  • 1 Römersalatherz
  • ¼ Avocado
  • 1/8 Salatgurke
  • 4 Radieschen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Mayonnaise
  • 2 EL Ketchup
  • Cayennepfeffer
  • 1 Zitrone
  • 2 Scheiben Toast

1. Die Cocktailgarnelen auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

2. Den Römersalat in feine Streifen schneiden. Die Avocado würfeln und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Gurke und Radieschen waschen und würfeln.

3. Mayonnaise und Ketchup zusammen glattrühren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Das Toastbrot toasten und in dicke Streifen schneiden.

4. Römersalat, Avocado, Gurke und Radieschen vermengen und mit Salz, Pfeffer und etwas Cocktailsauce anmachen. In 2 Gläser verteilen. Die Cocktailgarnelen mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft marinieren. In die Gläser geben und mit etwas Sauce toppen und zusammen mit den Toaststreifen servieren.

Schmeckt lecker mit: