Gedämpfte Seelachsfilets auf Wokgemüse

Rezeptdetails

2 Portionen

30 Min

Mittel

Gedämpfte Seelachsfilets auf Wokgemüse

Personen

  • 1 Beutel Atlantische Seelachs Filets MSC
  • 1 Limone(n)
  • Salz
  • 2 EL Sesamöl
  • 100 Mini-Maiskolben
  • 100 g Zuckerschoten
  • 4 Frühlingszwiebel(n)
  • 1 kleine rote Paprika(s)
  • 4 EL Sojasoße

  1. Die Seelachsfilets abspülen und trocken tupfen. Die Limone(n) heiß abwaschen und die Fischfilets mit der Schale einreiben. Anschließend salzen.
  2. Die Maiskolben längs halbieren. Die Zuckerschoten waschen und abtropfen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Die Paprika(s) putzen, waschen und in Streifen schneiden.
  3. Fischfilet(s) ca. 6–8 Minuten über Wasserdampf garen. Währenddessen das vorbereitete Gemüse in Sesamöl in einem Wok bei großer Hitze braten. Mit der Sojasoße ablöschen.
  4. Das Gemüse auf Tellern verteilen und den Fisch darauf anrichten.

TIPP: Dazu passt Duftreis.

Energie1.778 kJ / 425 kcal
Eiweiß46,0 g
Kohlenhydrate19,0 g
Fett17,0 g

Schmeckt lecker mit: