Rezeptdetails

2 Portionen

20 Min

Leicht

Gemischter Salat mit Frutti di Mare

Zubereitung

  1. Frutti di mare nach Packungsanweisung auftauen, dann auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Baguette in dünne Scheiben schneiden, mit 1 EL Olivenöl bepinseln, salzen und mit Parmesan bestreuen.
  3. Auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 5-8 Min. knusprig backen.
  4. Inzwischen Rucola putzen, waschen und trocken schleudern.
  5. Champignons putzen und blättrig schneiden.
  6. Möhre schälen und in feine Streifen schneiden.
  7. Tomaten putzen und in dünne Scheiben schneiden.
  8. Mit Rucola, Pilzen, Möhrenstreifen und Frutti di Mare mischen.
  9. Zitronensaft, Senf, Honig und übrigem Olivenöl zu einer Vinaigrette verrühren und abschmecken.
  10. Salat damit mischen, geröstete Baguettecroûtons dazu servieren.

Nährwerte pro Portion

Energie 2.536 kJ / 604 kcal
Eiweiß 37,0 g
Kohlenhydrate 43,0 g
Fett 30,0 g

Einkaufsliste

Personen

  • 1 Packung COSTA Frutti di mare
  • ½ Baguette(s)
  • 3 EL Olivenöl
  • 25 g frisch geriebener Parmesan
  • 50 g Rucola
  • 50 g Champignons
  • 1 Möhre(n)
  • 2 Tomaten(n)
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • Pfeffer, Salz, Saft von 1/2 Zitrone

Das Video zum Rezept