Lachsfilets Dill-Zitrone an Kaiserschotengemüse

Rezeptdetails

2 Portionen

20 Min

Leicht

Lachsfilets Dill-Zitrone an Kaiserschotengemüse

Personen

  • 1 Packung(en) COSTA Lachsfilets Dill-Zitrone
  • 3–4 kleine Schalotten
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Zucker
  • 3 EL Weißwein
  • 300 g geputzte Kaiserschoten (Zuckerschoten)
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 75 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer

  1. Lachsfilets nach Packungsangabe auftauen und zubereiten. 
  2. Währenddessen Schalotten abziehen und vierteln. Butter in einer Pfanne zerlassen. Schalotten darin mit Zucker anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, anschließend Kaiserschoten zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 2 Minuten dünsten.
  3. Cocktailtomaten waschen, halbieren und zu den Kaiserschoten geben. Mit Crème fraîche kurz durchschwenken und nach Belieben abschmecken. 
  4. Das Gemüse zusammen mit dem Lachs auf einer vorgewärmten Platte servieren.

Energie2.159 kJ / 516 kcal
Eiweiß28,0 g
Kohlenhydrate20,0 g
Fett34,0 g

Schmeckt lecker mit:

Lachsfilets Dill-Zitrone

Lachsfilets Dill-Zitrone