Rezeptdetails

4 Portionen

30 Min

Mittel

Rezeptfoto Pacific Prawns auf Avocado-Mango-Tatar von COSTA Meeresspezialitäten

Pacific Prawns auf Avocado-Mango-Tatar

Zubereitung

  1. Garnelen nach Packungsangabe auf Küchenpapier auftauen lassen.
  2. Tomate(n) vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Mango(s) schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Avocado(s) schälen, entkernen und beides ebenfalls in feine Würfel schneiden.
  3. Frühlingszwiebel(n) putzen und fein würfeln. 
  4. Alles in eine Schüssel geben, Limettensaft und Olivenöl zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und gut vermengen.
  5. Einen Anrichtering, ca. 10–12 cm, oder Ausstecher auf den Teller stellen und mit Tatar füllen. Alles etwas festdrücken und danach den Ring vorsichtig entfernen.
  6. Getrocknete Tomaten fein hacken und mit etwas Öl vermischen.
  7. Garnelen in heißem Olivenöl 1–2 Minuten schwenken und mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Garnelen um das Tatar anrichten, mit Salatblättchen garnieren und mit gehackten Tomaten bestreuen.

Nährwerte pro Portion

Energie 1.204 kJ / 288 kcal
Eiweiß 17,0 g
Kohlenhydrate 16,0 g
Fett 16,0 g

Einkaufsliste

Personen

  • 1 Beutel Pacific Prawns
  • 1 große Tomate(n)
  • 1 Mango(s)
  • 1 reife Avocado(s)
  • 2 Frühlingszwiebel(n)
  • 1 Limette(n) (Saft)
  • 2 EL Olivenöl
  • 50 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Handvoll Salatblätter, z.B. Rucola
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle

Dieses Rezept klappt auch mit folgenden Produkten