Rezeptdetails

2 Portionen

30 Min

Mittel

Rezeptfoto Pacific Prawns im Fenchel-Safransüppchen von COSTA Meeresspezialitäten

Pacific Prawns im Fenchel-Safran-Süppchen

Zubereitung

  1. Pacific Prawns nach Packungsangabe auf Küchenpapier auftauen lassen.
  2. Fenchel in Streifen, Hokkaido-Kürbis in Würfel, Schalotte(n) in Scheiben schneiden. Alles zusammen in heißem Olivenöl anschwitzen, Safran dazugeben und mit Weißwein und Brühe ablöschen. Sahne zufügen und bei kleiner Hitze 10–12 Minuten köcheln.
  3. Schinken in schmale Streifen schneiden und die Pacific Prawns damit einwickeln. In heißem Olivenöl von allen Seiten 2–3 Minuten knusprig braten.
  4. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Teller verteilen und die gebratenen Pacific Prawns dazugeben. Mit frischem Baguette servieren.

Nährwerte pro Portion

Energie 3.323 kJ / 794 kcal
Eiweiß 26,0 g
Kohlenhydrate 14,0 g
Fett 64,0 g

Einkaufsliste

Personen

  • 1/2 Beutel COSTA Pacific Prawns
  • 1 Fenchelknolle(n)
  • 200 g Hokkaido-Kürbis
  • 2 Schalotte(n)
  • 1 Döschen Safranfäden
  • 100 ml Weißwein
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Sahne
  • 3–4 Scheibe(n) Serrano- oder anderer luftgetrockneter Schinken
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl

Dieses Rezept klappt auch mit folgenden Produkten