Rezeptdetails

2 Portionen

30 Min

Leicht

Rezeptfoto Spinatsalat mit Pacific Prawns und bunten Kirschtomaten von COSTA Meeresspezialitäten

Spinatsalat mit Pacific Prawns und bunten Kirschtomaten

Zubereitung

  1. Die Pacific Prawns nach Packungsangabe auftauen auf Küchenkrepp trocken legen. 
  2. Die Lauchzwiebel(n) putzen und in Stücke schneiden. Danach abwechselnd Lauchzwiebel und Pacific Prawns auf die Spieße stecken.
  3. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Schalotte(n) abziehen und fein würfeln. Die Würfel unter die Tomaten mischen und mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Olivenöl und dem Balsamico anmachen. 
  4. Den Spinat waschen und trocken schleudern. 
  5. Die Spieße würzen und in etwas Olivenöl und der Butter rundherum braten.
  6. Den Spinat unter die Tomaten mischen und auf zwei Gläser verteilen. Je einen Spieß in ein Glas stellen.

Nährwerte pro Portion

Energie 1.743 kJ / 417 kcal
Eiweiß 12,0 g
Kohlenhydrate 8,0 g
Fett 36,0 g

Einkaufsliste

Personen

  • 10 COSTA Pacific Prawns Natur, schonend aufgetaut
  • 2 Lauchzwiebel(n)
  • 2 Holzspieß(e)
  • 150 g bunte Kirschtomaten
  • 1 Schalotte(n)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • Zucker
  • 40 g junger Blattspinat, geputzt
  • Olivenöl zum Braten
  • 1 EL Butter

Dieses Rezept klappt auch mit folgenden Produkten