Rezeptdetails

2 Portionen

30 Min

Leicht

Tiefseeshrimps in der Tacoshell

Zubereitung

  1. Die Tiefseegarnelen unter fließend kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  2. Danach die Avocado aus der Schale entfernen und in feine Würfel schneiden.
  3. Mit etwas Limonen Saft beträufeln.
  4. Anschließend die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden.
  5. Die Tomate abspülen, vierteln und entkernen.
  6. Das Fruchtfleisch im Anschluss fein würfeln.
  7. Alle Zutaten mit den Garnelen vermengen und mit Salz, Pfeffer und Olivenöl anmachen. Die Korianderblätter von den Stielen zupfen, sowie das Salatherz in einzelne Blätter zerpflücken.
  8. Zuletzt die Salatblätter in die Tacoshells verteilen und mit den Garnelen befüllen.
  9. Mit den Korianderblättchen toppen und mit Limonen Spalten servieren.

Einkaufsliste

Personen

  • 1 Beutel Tiefseeshrimps, bereits aufgetaut
  • 0,5 reife Avocado
  • 2 Limonen
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 2 mittelgroße Tomaten
  • Olivenöl
  • 4 Stängel Koriander
  • 1 Römersalatherz
  • 4 Tacoshells
  • Salz
  • Pfeffer