Rezeptdetails

2 Portionen

20 Min

Leicht

Wildlachs auf Spinatsalat

Zubereitung

  1. Die Lachsfilets nach Packungsanleitung auftauen lassen.
  2. Den Spinat waschen und putzen. Anschließend die Zwiebel und Gurke in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln.
  3. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne goldbraun braten.
  4. Aus Essig, Öl, Senf, Honig, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette rühren.
  5. Den Spinat, die Gurke und die Zwiebeln mit dem Dressing anmachen.
  6. Die Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in einer beschichteten Pfanne rundherum goldbraun braten.
  7. Zuletzt den Salat auf Tellern verteilen und die Lachsfilets darauf anrichten. Mit Pinienkernen und frischer Kresse bestreuen.

Einkaufsliste

Personen

  • 1 Pckg. COSTA Wildlachsfilet
  • 100g Baby Spinat
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Mini-Salatgurke
  • 30g Pinienkerne
  • 3 El Essig
  • 4-5 El Olivenöl
  • 1 Tl Senf
  • 1 Tl Honig
  • Salz, Pfeffer

Dieses Rezept klappt auch mit folgenden Produkten