Wildlachs in Sojasauce und Ahornsirup

Wildlachs und Ahornsirup? Genau richtig gehört! Nicht nur zu Pancakes schmeckt der goldbraune Nektar fantastisch. Auch zu unserem Wildlachs in Kombination mit Sojasauce wird aus etwas Süßen, etwas herzhaft Kanadisches.

Rezeptdetails

1 Portion

30 Min

Mittel

Wildlachs in Sojasauce und Ahornsirup

Personen

  • 1 COSTA Wildlachsfilet
  • 30 ml Ahornsirup
  • 1 EL Sojasauce
  • 10 g Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g gemischter Reis

Den Wildlachs nach Packungsangabe auf einem Küchenpapier auftauen. Ingwer und Knoblauch klein würfeln und mit Ahornsirup und Sojasauce in einer Schüssel verrühren. Dann salzen und pfeffern. Das Wildlachsfilet in eine feuerfeste Form legen und mit der Marinade bestreichen. Das Fischfilet im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 20 Minuten garen. Das Wildlachsfilet mit der Reismischung auf einem Teller anrichten und servieren.

Schmeckt lecker mit: