Lachsfilet

Selen

Was ist Selen?
Der Mineralstoff Selen gehört zu den Spurenelementen und muss über die Nahrung aufgenommen werden. Selen kommt in tierischen wie auch in pflanzlichen Nahrungsmitteln vor.

Was bewirkt Selen im Körper?
Selen befindet sich zum größten Teil in der Skelettmuskulatur. Aber auch Nieren, Leber und Herz weisen hohe Konzentrationen auf. Selen erfüllt im menschlichen Organismus wichtige Funktionen, meist als Bestandteil von Enzymen. Bestimmte Proteine, die Selen anstelle von Schwefel enthalten (Selenoproteine), haben antioxidative Eigenschaften.

Wie viel Selen sollte man zu sich nehmen?
Fisch zählt neben Fleisch, Wurst und Eiern zu den besten natürlichen Selenlieferanten. Selen liegt im Fisch als Selenat vor und ist für den Menschen zu ca. 50-80 % verfügbar.