Lachsfilet

Scholle

Lat.: Pleuronectes platessa

Durchschnittliche Größe: 30 cm

Die Scholle ist der bedeutendste aller Plattfische. Ihr Körper ist breit und oval, die Oberseite braun mit rötlichen oder orangefarbenen Flecken. Schollenfilets zeichnen sich durch ihr zartes, delikates Fleisch aus, das viel Eiweiß und wenig Fett enthält.

Herkunft
Die Scholle ist sowohl im Nordostatlantik als auch in der Nordsee weit verbreitet.

Verwendung
Schollenfilets schmecken am besten gebraten, z.B. als Scholle Finkenwerder Art.

Ein Bild einer Scholle