Kabeljaufilet auf Zucchinigemüse mit Limonendressing

20 Min.
Leicht
< Rezeptübersicht
1
Personen

Zutaten

1 Packung(en) Kabeljaufilets 375g »
1 jeweils eine kleine Zucchini, grün und gelb
0,5 Knoblauchzehe(n)
2 EL Olivenöl
1 Chili
1 Handvoll Basilikumblättchen
0,5 Limette(n) (Saft)
0,5 TL Senf
0,5 TL Honig
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle

Rezept ausdrucken

Zubereitung

  1. Zucchini längs in dünne Scheiben schneiden, von beiden Seiten mit etwas Olivenöl bepinseln und in einer Grillpfanne von beiden Seiten 2-3 Min. grillen, mit Salz, Pfeffer würzen. 
  2. Chili halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. 
  3. Beides im Olivenöl anschwitzen, mit Limettensaft ablöschen, Senf und Honig dazugeben, vom Herd nehmen, alles gut verrühren und die Zucchinischeiben darin marinieren. 
  4. Kabeljau in etwas heißem Öl rundherum goldbraun braten, mit Salz, Pfeffer würzen. 
  5. Zucchinischeiben auf Teller verteilen, Basilikumblättchen darüber streuen und den Fisch darauf anrichten.

Wichtiger Hinweis: Das Produkt vor dem Verzehr durcherhitzen!

Kabeljaufilet auf Zucchinigemüse mit Limonendressing

Zeitaufwand: 20 Min. / Schwierigkeit: Leicht

Zutaten

1 jeweils eine kleine Zucchini, grün und gelb
0,5 Knoblauchzehe(n)
2 EL Olivenöl
1 Chili
1 Handvoll Basilikumblättchen
0,5 Limette(n) (Saft)
0,5 TL Senf
0,5 TL Honig
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Zucchini längs in dünne Scheiben schneiden, von beiden Seiten mit etwas Olivenöl bepinseln und in einer Grillpfanne von beiden Seiten 2-3 Min. grillen, mit Salz, Pfeffer würzen. 
  2. Chili halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. 
  3. Beides im Olivenöl anschwitzen, mit Limettensaft ablöschen, Senf und Honig dazugeben, vom Herd nehmen, alles gut verrühren und die Zucchinischeiben darin marinieren. 
  4. Kabeljau in etwas heißem Öl rundherum goldbraun braten, mit Salz, Pfeffer würzen. 
  5. Zucchinischeiben auf Teller verteilen, Basilikumblättchen darüber streuen und den Fisch darauf anrichten.

Wichtiger Hinweis: Das Produkt vor dem Verzehr durcherhitzen!

Verwendetes COSTA-Produkt

Ausprobieren und genießen: Unsere Rezeptideen