Lachsfilet auf grünem Gemüsesalat

45 Min.
Leicht
< Rezeptübersicht
2
Personen

Zutaten

1 Packung(en) Lachsfilets 220g »
400 g grünes Gemüse, z.B. Zuckerschoten, grüner Spargel, Bohnen, Staudensellerie
2 EL Zitronensaft
3 EL Olivenöl
100 ml Buttermilch
1 TL Senf
Salz
Pfeffer
abgeriebene Zitronenschale

Rezept ausdrucken

Zubereitung

  1. Die Lachsfilets nach Packungsanleitung auftauen lassen.
  2. Anschließend das Gemüse putzen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 1-2 Minuten knackig blanchieren und mit kaltem Wasser abschrecken.
  3. Zitronensaft, Buttermilch, Öl und Senf gut verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Gemüse damit anmachen.
  4. Die Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl rundherum goldbraun braten.
  5. Zuletzt das Gemüse zusammen mit den Lachsfilets auf Tellern anrichten. Mit Zitronenschale und frischen Kräutern garnieren.

Wichtiger Hinweis: Das Produkt vor dem Verzehr durcherhitzen!

Lachsfilet auf grünem Gemüsesalat

Zeitaufwand: 45 Min. / Schwierigkeit: Leicht

Zutaten

400 g grünes Gemüse, z.B. Zuckerschoten, grüner Spargel, Bohnen, Staudensellerie
2 EL Zitronensaft
3 EL Olivenöl
100 ml Buttermilch
1 TL Senf
Salz
Pfeffer
abgeriebene Zitronenschale

Zubereitung

  1. Die Lachsfilets nach Packungsanleitung auftauen lassen.
  2. Anschließend das Gemüse putzen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 1-2 Minuten knackig blanchieren und mit kaltem Wasser abschrecken.
  3. Zitronensaft, Buttermilch, Öl und Senf gut verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Gemüse damit anmachen.
  4. Die Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl rundherum goldbraun braten.
  5. Zuletzt das Gemüse zusammen mit den Lachsfilets auf Tellern anrichten. Mit Zitronenschale und frischen Kräutern garnieren.

Wichtiger Hinweis: Das Produkt vor dem Verzehr durcherhitzen!

Verwendetes COSTA-Produkt

Das Rezept funktioniert auch mit

Ausprobieren und genießen: Unsere Rezeptideen